Donnerstag, 21 Oktober 2021
  • '
    '
  • '
    '
  • '
    '
  • '
    '
  • '
    '
Sportplatz Weinsheim
Industriestr. 54595 Weinsheim
Rasenplatz
Sportplatz Schwirzheim
Faulenborn , 54597 Schwirzheim
Rasenplatz
Sportplatz Olzheim
Hauptstr. , 54597 Olzheim
Rasenplatz
A+ R A-

DERBYSIEGER !

Sie haben es wieder getan ! Grenzenloser Jubel im weiten Rund und bittere Enttäuschung auf der anderen Seite. Zwei mal Derby gegen die SG Prümer Land und naja, ach ihr wisst doch was jetzt kommt: zwei verdiente Siege.

Aber gemach fangen wir mit dem ersten Derby an: 
Von Beginn an haben die Jungs unserer Zweiten das Match angenommen und mehrmals die Führung verpasst, ehe Julian Parsch dem Trainerduo Adolf Hansen und Marko Limburg das erste Lächeln auf die Wangen zauberte. Noch vor dem Seitenwechsel legte Daniel Becker-Marxen alias „Tregga“ mit einem Wuseltor nach und sorgte für gute Laune auf sowie neben dem Platz. Nach der Pause ging es weiter in eine Richtung und der Derbysieg nahm, knappe zwanzig Minuten vor dem Ende, langsam Gestalt an: Marius Ewertz verwandelte einen gegebenen Foulelfmeter sicher und als dann Tim Tücks mit dem Kopf das 4:0 bescherte wurden einige Gänge rausgenommen. Das Gegentor fällt dabei nicht groß ins Gewicht.

Nach der Partie ist vor dem zweiten Derby des Tages. Die Jungs unserer Ersten Mannschaft überrannten die Prümer förmlich in der ersten Halbzeit. Beste Gelegenheiten ließen die Jungs zu Beginn liegen und von außen schwappte die positive Energie immer mehr in Richtung Tor der Prümer. Nach 25 Minuten besorgte Stefan Meyers den hochverdienten Führungstreffer und Christoph Fuhrt nutzte nur acht Minuten später nach des Gegners Fehler zum 2:0 ein. Die beiden Treffer schienen eine deutliche Wirkung erzielt zu haben, denn innerhalb zwei Minuten erhöhten Marcel Habscheid und Stefan Meyers auf 4:0. Im Publikum fragte man sich „wird das schon wieder ein denkwürdiges Spiel ?“. Nach dem Seitenwechsel ging es wieder in Richtung Prümer Tor und Stefan Meyers krönte seinen Abend mit Tor Nummer drei. Am Spielfeldrand war nun ein deutliches Grinsen unsererseits festzustellen und Prüm kam zum Ehrentreffer nach einer knappen Stunde. Unsere Jungs juckte dies nicht wirklich, denn sie nahmen es zur Kenntnis und bestraften es: Kapitän Tobias Wynands besorgte mit einem Kopfballtor nach einer Ecke den 6:1 Endstand. Nun war der zweite Derbysieg des Tages perfekt und es gab kein halten mehr seitens Spieler und Fans.

Die Dritte mischte dabei ordentlich an der Theke mit und musste sich heute in einem Promillespiel der SG Fließem/Nattenheim/Bickendorf/NeidenbachIII mit 2:0 geschlagen geben. Am Rande sei erwähnt, dass sogar ein Punkt drin gewesen wäre.

Die Derbysieger verabschieden sich nun vom Wochenende und den schönen Erinnerungen im Kopf. Wir wünschen allen einen schönen Start in die neue Woche !

Bis dahin,
Eure SG WSO

Stadionzeitung

WSO Stadionzeitung 2020 21 Nr 2 1

WSO Termine

Zur Zeit keine Termine im Kalender

Spielinfo WSO

... lade Modul ...
SG Weinsheim / Schwirzheim / Olzheim auf FuPa

Kontakt Informationen

Telefon 06551-95050
Telefon 06552-7841
Telefon 06551-6454

E-Mail: vorstand@sg-wso.de

 Weinsheim - Schwirzheim - Olzheim

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.